Über uns

Uni.PR ist das Netzwerk der ÖffentlichkeitsarbeiterInnen aller 22 österreichischen öffentlichen Universitäten. Der 1999 gegründete Verein bietet seinen Mitglieder eine Plattform für den Austausch von Informationen und Ideen und dient der Weiterentwicklung und Professonalisierung der Öffentlichkeitsarbeit im Bereich der Wissenschaft, Bildung und Forschung.

Regelmäßige Vernetzungstreffen dienen dazu, gemeinsame Aktivitäten und Positionen abzustimmen. Darüber hinaus arbeitet Uni.PR mit entsprechenden Organisationen und Dienstleistern im Bereich der Universitäten und der Medien zusammen, um auch hier positve Impulse zu setzen.

Uni.PR hat neben dieser Vernetzung auch den Anspruch, das Fachwissen seiner Mitglieder ständig zu erhöhen. Um den schnell wechselnden Anforderungen im Bereich der Medienlandschaft erfolgreich begegnen zu können, organisiert Uni.PR regelmäßig Workshops zu aktuellen Themen im weiten Feld der Hochul-PR. Ebenso unterstützt der Verein auch Forschungsarbeiten in diesem Bereich.

Dazu ist Uni.PR auch in entsprechende Netzwerke in Europa eingebunden (z.B. Jahrestagung Bundesverband Hochschulkommunikation (BRD) 2004 in Wien, EUPRIO-Conference 2005 in Krems).

Verein zur Förderung der Öffentlichkeitsarbeit an österreichischen Universitäten